forcechemtech.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Vagrant Multi Machine ansible wenn

Vagrant Multi Machine ansible wenn

Erfahren Sie, wie Vagrant in das passt. Vagrant kann mehrere Gastcomputer pro Vagrant-Datei definieren und steuern. Dies ist als "Multi-Machine" -Umgebung bekannt. Diese Maschinen können im Allgemeinen zusammenarbeiten oder sind irgendwie miteinander verbunden. Hier sind einige Anwendungsfälle, die Menschen heute für Umgebungen mit mehreren Maschinen verwenden:

In der Vergangenheit wurden komplexe Umgebungen wie diese ausgeführt, indem sie auf einer einzelnen Maschine reduziert wurden. Das Problem dabei ist, dass es sich um ein ungenaues Modell des Produktionsaufbaus handelt, das sich sehr unterschiedlich verhalten kann. Mithilfe der Mehrmaschinenfunktion von Vagrant können diese Umgebungen im Kontext einer einzelnen Vagrant-Umgebung modelliert werden, ohne die Vorteile von Vagrant zu verlieren. Mit der Konfiguration werden mehrere Maschinen innerhalb desselben Projekts Vagrantfile definiert.

Diese Konfigurationsanweisung ist etwas witzig, da sie eine Vagrant-Konfiguration innerhalb einer Konfiguration erstellt. Ein Beispiel zeigt dies am besten: Wie Sie sehen können, konfigurieren. Diese Variable, wie z. B. Web oben, ist genau die gleiche wie die Konfigurationsvariable, außer dass jede Konfiguration der inneren Variablen nur für die zu definierende Maschine gilt.

Daher wirkt sich jede Konfiguration im Web nur auf den Webcomputer aus. Und wichtig ist, dass Sie das Konfigurationsobjekt auch weiterhin verwenden können. Das Konfigurationsobjekt wird wie andere Vagrantfiles innerhalb der Vagrantfile-Ladereihenfolge vor der maschinenspezifischen Konfiguration geladen und zusammengeführt. Wenn Sie mit der Programmierung vertraut sind, ähnelt dies der Art und Weise, wie Sprachen unterschiedliche variable Bereiche haben.

Wenn Sie diese Bereiche verwenden, wird die Ausführungsreihenfolge für Dinge wie Provisioner wichtig. Vagrant erzwingt die Bestellung von außen nach innen in der in der Vagrant-Datei angegebenen Reihenfolge. Zum Beispiel mit der Vagrant-Datei unten: Die Provisioner geben in diesem Fall "A", dann "C" und dann "B" aus. Beachten Sie, dass "B" das letzte ist. Dies liegt daran, dass die Bestellung von außen nach innen in der Reihenfolge der Datei erfolgt.

Wenn Sie eine etwas andere Konfiguration auf mehrere Computer anwenden möchten, lesen Sie diesen Tipp. In dem Moment, in dem mehr als eine Maschine in einer Vagrant-Datei definiert ist, ändert sich die Verwendung der verschiedenen Vagrant-Befehle geringfügig. Die Änderung sollte größtenteils intuitiv sein. Befehle, die nur für die Ausrichtung auf eine einzelne Maschine sinnvoll sind, z. B. vagrant ssh, erfordern jetzt den Namen der zu steuernden Maschine.

Mit dem obigen Beispiel würden Sie vagrant ssh web oder vagrant ssh db sagen. Andere Befehle, wie z. B. Vagrant Up, werden standardmäßig auf jedem Computer ausgeführt.

Wenn Sie also vagrant hochfahren, ruft Vagrant sowohl den Web- als auch den DB-Computer auf. Optional können Sie auch spezifisch sein und vagrant up web oder vagrant up db sagen. Darüber hinaus können Sie einen regulären Ausdruck angeben, der nur bestimmten Computern entspricht. Dies ist in einigen Fällen nützlich, in denen Sie viele ähnliche Computer angeben. Wenn Sie beispielsweise einen verteilten Dienst testen, verfügen Sie möglicherweise über einen Leader-Computer sowie einen Follower0, Follower1, Follower2 usw.

Wenn Vagrant einen Maschinennamen in Schrägstrichen sieht, wird davon ausgegangen, dass Sie einen regulären Ausdruck verwenden. Um die Kommunikation innerhalb von Maschinen in einem Setup mit mehreren Maschinen zu erleichtern, sollten die verschiedenen Netzwerkoptionen verwendet werden. Insbesondere kann das private Netzwerk verwendet werden, um ein privates Netzwerk zwischen mehreren Computern und dem Host herzustellen.

Sie können auch einen primären Computer angeben. Der primäre Computer ist der Standardcomputer, der verwendet wird, wenn ein bestimmter Computer in einer Umgebung mit mehreren Computern nicht angegeben ist. Um einen Standardcomputer anzugeben, markieren Sie ihn beim Definieren einfach als primär. Es darf nur eine primäre Maschine angegeben werden. In einer Umgebung mit mehreren Maschinen startet vagrant up standardmäßig alle definierten Maschinen. Mit der Autostart-Einstellung können Sie Vagrant anweisen, bestimmte Computer nicht zu starten. Sieben Elemente des modernen Anwendungslebenszyklus.

Im Folgenden sind einige Anwendungsfälle aufgeführt, in denen Benutzer heute Umgebungen mit mehreren Computern verwenden: Genaue Modellierung einer Produktionstopologie mit mehreren Servern, z. B. die Trennung von Web- und Datenbankserver. Modellierung eines verteilten Systems und wie sie miteinander interagieren. Testen einer Schnittstelle, z. B. einer API zu einer Servicekomponente. Katastrophenfalltests: Ein Beispiel zeigt dies am besten:

(с) 2019 forcechemtech.com