forcechemtech.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Was verursacht eine Verdunkelung der Haut an den Knöcheln

Was verursacht eine Verdunkelung der Haut an den Knöcheln

Für die volle Funktionalität muss JavaScript aktiviert sein. Hier finden Sie Anweisungen zum Aktivieren von JavaScript in Ihrem Webbrowser. Healthline Media, Inc. Alle von Ihnen angegebenen Daten werden in erster Linie in den USA gemäß den Gesetzen der USA gespeichert und verarbeitet, die möglicherweise einen geringeren Schutz der Privatsphäre bieten als die Länder des Europäischen Wirtschaftsraums. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Ihr Surferlebnis zu verbessern, Inhalte und Angebote zu personalisieren, gezielte Anzeigen zu schalten, den Datenverkehr zu analysieren und Sie besser zu verstehen.

Wir können Ihre Daten zu Marketingzwecken an Drittanbieter weitergeben. Um mehr zu erfahren und Entscheidungen über die Datennutzung zu treffen, besuchen Sie unsere Werbe- und Datenschutzrichtlinie. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um unsere Top-Kategorien zu abonnieren. Um fortzufahren, füllen Sie einfach das folgende Formular aus und ein Link zum Artikel wird in Ihrem Namen per E-Mail gesendet. Bitte fügen Sie keine URLs in Ihre Kommentare ein, da diese bei der Übermittlung entfernt werden.

Wir speichern keine Daten, die Sie in dieses Formular eingeben. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Klicken Sie hier, um zur Homepage von Medical News Today zurückzukehren. Acanthosis nigricans hat Verbindungen zu Fettleibigkeit und Diabetes, und die Behandlung umfasst die Behandlung der zugrunde liegenden Störung. In seltenen Fällen kann bei Menschen mit bestimmten Krebsarten eine bösartige Form von Acanthosis nigricans auftreten. In diesem Artikel diskutieren wir die Ursachen und Symptome von Acanthosis nigricans und listen einige der verfügbaren Behandlungsoptionen auf.

Maligne Acanthosis nigricans können schwerwiegendere und umfangreichere Hautveränderungen verursachen als die gutartige nicht krebsartige Form.

Manche Menschen erleben diese Hautveränderungen nur auf einer Seite ihres Körpers. Dies ist als einseitige Acanthosis nigricans bekannt. Veränderungen der Haut entwickeln sich typischerweise langsam. Gelegentlich können sie von Geburt an vorhanden sein, aber sie treten normalerweise in der Kindheit oder im Erwachsenenalter auf. Sie können überall auftreten, wirken sich jedoch häufig auf Folgendes aus: Acanthosis nigricans ist keine Krankheit für sich.

Es ist vielmehr ein Symptom einer zugrunde liegenden Störung. Die Hautveränderungen treten auf, wenn sich die Hautzellen zu schnell vermehren. In der Regel beginnen Ärzte mit der Behandlung der zugrunde liegenden Störung. Sobald dies unter Kontrolle ist, verschwinden die Hautveränderungen oft.

Menschen, die aufgrund von Fettleibigkeit oder Insulinresistenz an Acanthosis nigricans leiden, stellen möglicherweise fest, dass sich ihre Haut verbessert, sobald sie abnehmen. Bei Menschen mit hormonellen Störungen kann sich Acanthosis nigricans bessern, wenn sie ihren Zustand durch Medikamente, Änderungen des Lebensstils und andere Behandlungen unter Kontrolle bekommen.

Menschen mit Typ-2-Diabetes benötigen möglicherweise Medikamente, eine regelmäßige Überwachung des Blutzuckerspiegels sowie Änderungen der Ernährung und des Lebensstils. Sobald der Insulinspiegel stabil ist, können sich die Symptome von Acanthosis nigricans bessern. Wenn bestimmte Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel Acanthosis nigricans verursachen, kann ein Arzt empfehlen, sie zu vermeiden oder auf eine Alternative umzusteigen. In den meisten Fällen normalisiert sich die Haut nach Absetzen des Medikaments wieder.

Maligne Acanthosis nigricans können nach chirurgischer Entfernung eines Krebstumors verschwinden. Andere Behandlungen für Krebs umfassen Chemotherapie und Strahlentherapie. Um das Auftreten oder den Geruch von Acanthosis nigricans zu reduzieren, versuchen einige Menschen kosmetische Behandlungen, wie zum Beispiel: Kosmetische Behandlungen behandeln nicht die zugrunde liegende Ursache von Acanthosis nigricans, obwohl sie das Erscheinungsbild der Haut verbessern können, bis andere Behandlungen wirksam werden. Personen, die eine Verdunkelung, Verdickung oder andere Hautveränderungen bemerken, sollten einen Termin mit ihrem Arzt vereinbaren.

Die Veränderungen sind oft harmlos, können aber auf einen medizinischen Zustand hinweisen, der behandelt werden muss. Ein Arzt kann häufig Acanthosis nigricans diagnostizieren, indem er nur auf die Haut schaut. Möglicherweise müssen sie jedoch zusätzliche Tests durchführen, um die zugrunde liegende Ursache zu ermitteln. Diagnosetests umfassen: Maligne Acanthosis nigricans tritt häufiger bei älteren Erwachsenen auf und betrifft beide Geschlechter gleichermaßen. In seltenen Fällen tritt Acanthosis nigricans bei Menschen mit gynäkologischen Krebsarten wie Eierstockkrebs auf.

Die Symptome der malignen Acanthosis nigricans ähneln denen der gutartigen Form, können jedoch schwerwiegender und weit verbreitet sein. Sie können auch den Mund und den Bereich um die Augen beeinflussen. Acanthosis nigricans hat Verbindungen zur Insulinresistenz und tritt häufig bei Menschen mit Diabetes oder Diabetesrisiko auf. Untersuchungen an Trinidadianern legen nahe, dass der Hautzustand bei Menschen mit Diabetes unabhängig von Alter, Geschlecht und ethnischer Zugehörigkeit häufig ist.

Acanthosis nigricans ist eine relativ häufige Hauterkrankung, die durch dunkle, dicke und samtige Hautflecken gekennzeichnet ist, die mit Übergewicht und Diabetes in Verbindung gebracht werden. Acanthosis nigricans signalisiert typischerweise eine Grunderkrankung wie Diabetes oder eine hormonelle Störung. In seltenen Fällen kann dies auf das Vorhandensein eines abdominalen oder gynäkologischen Krebses hinweisen. Personen, die Hautveränderungen bemerken, sollten ihren Arzt zur Diagnose und Behandlung aufsuchen. Acanthosis nigricans klärt sich normalerweise auf, sobald die zugrunde liegende Störung unter Kontrolle ist.

Bis dahin können kosmetische Behandlungen das Erscheinungsbild der Haut verbessern und Gerüche reduzieren. Der Artikel wurde zuletzt am 21. Dezember 2018 überprüft. Besuchen Sie unsere Kategorieseite für Dermatologie, um die neuesten Nachrichten zu diesem Thema zu erhalten, oder abonnieren Sie unseren Newsletter, um die neuesten Informationen zur Dermatologie zu erhalten.

Alle Referenzen sind auf der Registerkarte Referenzen verfügbar. Acanthosis nigricans. Abgerufen von https: Acanthosis nigricans: Wer bekommt und verursacht. Bahadursingh, S. Acanthosis nigricans bei Typ-2-Diabetes: Prävalenz, Korrelate und Potenzial als einfaches klinisches Screening-Instrument - eine Querschnittsstudie in der Karibik.

Deen, J. Schwere, maligne Acanthosis nigricans, die mit einem Adenokarzinom des Endometriums bei einer jungen fettleibigen Frau assoziiert sind. Fallberichte in der Dermatologie, 9 1, 30—37. Grandhe, N. Postgraduate Medical Journal, 81 958, 541–544. Yu, Q. Maligne Acanthosis nigricans: Ein früher diagnostischer Hinweis auf ein Magenadenokarzinom. World Journal of Surgical Oncology, 15 1.

MLA Leonard, Jayne. MediLexicon, Intl. APA Leonard, J. MNT ist die eingetragene Marke von Healthline Media. Auf dieser Website veröffentlichte medizinische Informationen sind kein Ersatz für informierten medizinischen Rat und Sie sollten keine Maßnahmen ergreifen, bevor Sie sich an einen Arzt wenden. Datenschutzbestimmungen Anzeigenrichtlinie Karriere. Diese Seite wurde gedruckt von: Besuchen Sie www. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr Melden Sie sich für unseren Newsletter an. Entdecken Sie ausführliche, zustandsspezifische Artikel, die von unserem hauseigenen Team verfasst wurden. Suche Go. Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Ihr Surferlebnis zu verbessern, Inhalte und Angebote zu personalisieren, zielgerichtete Anzeigen zu schalten, den Datenverkehr zu analysieren und Sie besser zu verstehen. Scrollen Sie zu Akzeptieren. Holen Sie sich den MNT-Newsletter. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um unsere Top-Kategorien zu abonnieren. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Artikel per E-Mail versenden.

Sie haben sich entschieden, den folgenden Artikel zu teilen: Wie Holunder bei der Bekämpfung der Grippe helfen kann Um fortzufahren, füllen Sie einfach das folgende Formular aus und ein Link zum Artikel wird in Ihrem Namen per E-Mail gesendet. Optionale Kommentare max. Sicher senden. Nachricht erfolgreich gesendet Die Details dieses Artikels wurden in Ihrem Namen per E-Mail gesendet. Acanthosis nigricans kann dunkle Hautpartien verursachen. Bildnachweis: Vassia Atanassova - Spiritia, 2017.

Was Sie über Hyperpigmentierung wissen sollten.

(с) 2019 forcechemtech.com