forcechemtech.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Was bedeutet 8-Wege-Verarbeitung?

Was bedeutet 8-Wege-Verarbeitung?

Technologie erklärt. Wenn Sie einen neuen Laptop kaufen oder einen Computer bauen, ist der Prozessor die wichtigste Entscheidung. Benötigen Sie einen Dual Core, einen Quad Core, einen Hexa Core, einen Octo Core?

Dieser Artikel befasst sich mit Dual Core vs. Nicht immer! Erklärte Android-Prozessoren Mehr Kerne bedeuten nicht unbedingt einen schnelleren Prozessor. Weiterlesen. Mehr Kerne sind nur dann schneller, wenn ein Programm seine Aufgaben auf die Kerne aufteilen kann.

Nicht alle Programme wurden entwickelt, um Aufgaben zwischen Kernen aufzuteilen. Dazu später mehr. Die Taktrate jedes Kerns ist ebenso wie die Architektur ein entscheidender Geschwindigkeitsfaktor. Eine neuere Dual-Core-CPU mit einer höheren Taktrate übertrifft häufig eine ältere Quad-Core-CPU mit einer niedrigeren Taktrate.

Mehr Kerne führen auch zu einem höheren Stromverbrauch des Prozessors. Wenn der Prozessor eingeschaltet ist, werden alle Kerne mit Strom versorgt, nicht nur einer nach dem anderen. Chiphersteller haben versucht, den Stromverbrauch zu senken und Prozessoren energieeffizienter zu machen. Als Faustregel gilt jedoch, dass ein Quad-Core-Prozessor mehr Strom aus Ihrem Laptop zieht und somit die Batterie schneller leer wird. Mehr Faktoren als der Kern beeinflussen die von einem Prozessor erzeugte Wärme. Aber auch hier führen in der Regel mehr Kerne zu mehr Wärme.

Aufgrund dieser zusätzlichen Wärme müssen Hersteller bessere Kühlkörper oder andere Kühllösungen hinzufügen. Wie bereits erwähnt, spielen Taktrate, Architekturversionen und andere Überlegungen eine Rolle. Programme müssen speziell entwickelt werden, um mehrere Prozessoren nutzen zu können. Beispielsweise unterstützt der Google Chrome-Webbrowser mehrere Prozesse, ebenso wie die Videobearbeitungssoftware Adobe Premier Pro. Adobe Premier Pro weist verschiedene Kerne an, an verschiedenen Aspekten Ihrer Bearbeitung zu arbeiten.

In Anbetracht der vielen Ebenen, die mit der Videobearbeitung verbunden sind, ist dies sinnvoll, da jeder Kern an einer separaten Aufgabe arbeiten kann. In ähnlicher Weise weist Google Chrome verschiedene Kerne an, an verschiedenen Registerkarten zu arbeiten. Aber hier liegt das Problem. Sobald Sie eine Webseite in einem Tab öffnen, ist sie danach normalerweise statisch. Es sind keine weiteren Verarbeitungsarbeiten erforderlich. Der Rest der Arbeit befasst sich mit dem Speichern der Seite im RAM. Das heißt, obwohl der Kern für eine Hintergrundregisterkarte verwendet werden kann, ist dies nicht erforderlich.

Dieses Google Chrome-Beispiel zeigt, wie selbst Multithread-Software möglicherweise nicht zu einer echten Leistungssteigerung führt. Wäre ein Quad-Core-Prozessor dann doppelt so schnell wie ein Dual-Core-Prozessor? Das Erhöhen der Kerne behebt nicht das Softwareproblem der Skalierung. Die Skalierung auf Kerne ist die theoretische Fähigkeit jeder Software, die richtigen Aufgaben den richtigen Kernen zuzuweisen, sodass jeder Kern mit seiner optimalen Geschwindigkeit berechnet.

In der Realität werden Aufgaben nacheinander aufgeteilt, was bei den meisten Multithread-Programmen oder nach dem Zufallsprinzip der Fall ist. Die Software ist allerdings nicht schlau. Und das Verdoppeln der Kerne entspricht nicht dem Verdoppeln der Geschwindigkeit. Die Teile sind da draußen, aber es könnte sich als schwierig erweisen, sie zu finden und zusammenzusetzen. Die überwiegende Mehrheit der neuen AAA-Titel i. Videospiele sind immer noch weitgehend von der Grafikkarte abhängig, um gut auszusehen, aber ein Multi-Core-Prozessor hilft auch.

Für jeden Fachmann, der mit Video- oder Audioprogrammen arbeitet, sind mehr Kerne von Vorteil. Die meisten gängigen Audio- und Videobearbeitungswerkzeuge nutzen die Multithread-Verarbeitung. Read More erhöht die Geschwindigkeit besser als mehr Kerne.

Selbst die beliebteste Design-Software, Adobe Photoshop, unterstützt weitgehend Single-Threaded- oder Light-Threaded-Prozesse. Insgesamt wird ein Quad-Core-Prozessor für allgemeine Berechnungen schneller arbeiten als ein Dual-Core-Prozessor. Jedes Programm, das Sie öffnen, arbeitet mit einem eigenen Kern. Wenn die Aufgaben gemeinsam genutzt werden, sind die Geschwindigkeiten besser.

Wenn Sie viele Programme gleichzeitig verwenden, wechseln Sie häufig zwischen ihnen und weisen ihnen ihre eigenen Aufgaben zu. Dann erhalten Sie einen Prozessor mit mehr Kernen. Wissen Sie Folgendes: Wählen Sie mit Bedacht aus und kaufen Sie den richtigen Prozessor für Ihre Anforderungen. Intel Core i9 vs. Intel Core i9 vs. Intel und AMD befinden sich wieder in einem Kampf der Prozessoren. Intels Core i9 ist der schnellste Desktop-Prozessor für Verbraucher aller Zeiten. Weitere Informationen zu: Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Irgendwann stieg Intel aus dem Geschwindigkeitsbereich aus und sagt nun, dass Kerne der Schlüssel zur Leistung sind.

Geben Sie mir also mehr Kerne in meinem XPS 13 Dell, aber reduzieren Sie die Grundgeschwindigkeit auf 1. Entschuldigung, aber der Turbomodus gleicht diese niedrigere Grundgeschwindigkeit nicht aus. Es ist einfach nicht für die meisten Benutzer, die mit Duell Core bei 2 bessere Ergebnisse sehen würden. Wie der Autor sagt, nicht annähernd genug Apps, die Multi-Core-Zuweisungen nutzen, um für mehr Kerne zu profitieren. Ich bearbeite Videos selten und zeitweise.

Ich möchte auch hoffentlich noch vor Jahresende in den algorithmischen Handel einsteigen. Ich möchte einen Dual Core. Mein einziger Kern wird in ein Bastellabor verbannt. Nach modernen Standards und Windows-Nutzung ja ..... Aber ich habe Windoze seit Jahren nicht mehr ausgeführt. Ich verwende Linux. Und nicht irgendein Linux ..... Ich verwende 32- und 64-Bit-Versionen von 'Puppy' Linux. Die Sache mit Pup ist, dass jede enthaltene App und im Durchschnitt 200 MB. Folglich kann ich mit mindestens einem halben Dutzend geöffneter Apps, einschließlich einer "schweren", wie einem Browser, Multitasking-Aufgaben ausführen, und der X2 nimmt es in Kauf und bricht dabei kaum ins Schwitzen.

Sie sind vielleicht nicht besonders 'hübsch' anzusehen, die meisten von ihnen ..... Und ich würde JEDEN Tag der Woche Funktionalität über Augenweide stellen. Können verschiedene Programme unterschiedliche Kerne verwenden oder sind mehrere Kerne nur innerhalb einzelner Programme nützlich? Können diese Prozesse unterschiedliche Kerne verwenden, sodass sie nicht mit dem konkurrieren, woran ich arbeiten möchte?

Jede Aufgabe kann einen oder mehrere Threads erzeugen. Beispielsweise kann Adobe Photoshop mehrere Threads erzeugen, um einen Filter zu verarbeiten. Prozesse mit benutzerintensiven Threads wie das Bewegen des Mauszeigers oder das Verarbeiten der eingegebenen Daten werden standardmäßig weniger verwendeten Kernen zugewiesen, sodass Sie den Computer wirklich blockieren müssen, um sie zu beeinflussen.

Erinnern Sie sich in einem anderen Fall daran, dass Computer nur einen Kern hatten? Hoffe, das ist nicht zu verwirrend ... Können verschiedene Programme unterschiedliche Kerne verwenden oder sind die Kerne nur innerhalb einzelner Programme nützlich? Können diese verschiedenen Programme unterschiedliche Kerne verwenden? Ich benötige mehr Speicher für Diashows und Videos. Ich habe auch gerade einen YouTube-Kanal gestartet. Was würde mir mehr Platz geben?

Normalerweise arbeite ich von meinem Handy aus, aber ich benutze auch meinen Desktop. Beeinflusst die Anzahl der Kerne die täglichen Aufgaben wie Surfen im Internet und Video-Streaming erheblich?

Ich schätze die Informationen sehr ... Jetzt kann ich mich viel besser für einen Computer entscheiden, der meinen Anforderungen entspricht. Wenn ich das richtig verstehe, da die meisten Nicht-Medienprogramme auf Verbraucherebene nur einen einzigen Kern verwenden können, wäre meine Großmutter mit einer CPU mit höherer Taktrate und weniger Kernen und meinem Gamer-Neffen besser dran wäre besser dran mit einer niedrigeren Taktrate mit mehr Kernen.

Ich schätze, dass eine höhere Taktrate PLUS mehr Kerne optimal ist, aber ich spreche von Kompromissen innerhalb von Produkten derselben Preisspanne. Fast jede CPU, die jetzt hergestellt wird, mit Ausnahme der wirklich Low-End-Produkte, wie Intel Atom, ist mindestens Dual-Core. Am besten schauen Sie sich ein paar verschiedene Computer an, egal ob Laptop oder Desktop, vorzugsweise mit der Option, eine Weile damit zu spielen. Wenn Sie eine gute Vorstellung von den verschiedenen Leistungsstufen haben, kaufen Sie den besten Computer, den Sie sich leisten können - Sie werden ihn für eine Weile verwenden.

Wählen Sie auch einen anständig aussehenden Bildschirm. Nichts wird Sie in der Brieftasche härter treffen als der Kauf eines PCs, um festzustellen, dass das Öffnen Ihres Webbrowsers zu langsam dauert. Es dauert ewig, bis Word oder OpenOffice Writer eine Seite neu formatiert. Ihr Drucker benötigt zwischen den Seiten 2-3 Minuten, da Ihr PC nicht drucken kann.

Die Größe und Geschwindigkeit des Arbeitsspeichers im Computer wirkt sich auch auf die Geschwindigkeit aus, unabhängig davon, ob es sich um Büroaufgaben oder 3D-Spiele handelt. Eine SSD, die mindestens groß genug ist, um Windows zu speichern, wenn nichts anderes; Sie können eine sich drehende Festplatte für große Dateien hinzufügen. Dies ist auch ein gutes Upgrade.

Quad Core ist nicht immer besser; Es gibt 6 bis 16 Kern! CPUs da draußen, und für einige Aufgaben ist ein Dual-Core mit einer höheren Geschwindigkeit besser ... Ich fühle mich so viel besser vorbereitet, den richtigen Computer auszuwählen! Ich habe Ihre Website mit einem Lesezeichen versehen. Ich freue mich darauf, techno-versierter zu werden!

(с) 2019 forcechemtech.com