forcechemtech.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Was bedeutet Longo auf Italienisch?

Was bedeutet Longo auf Italienisch?

Buchstabe "S" Die mögliche oder akzeptierte Etymologie von Nachnamen und Familien von Nachnamen, beginnend mit "-", wird nachstehend beschrieben. Folgen Sie ItalyHeritage auf Facebook. Um auf eine Familie hinzuweisen, die lebt oder von einem solchen Ort kommt. Um jemanden anzuzeigen, der Säcke herstellt, transportiert oder lädt. Der Spitzname saccomanno wurde auch mit der Bedeutung von "Sacker" verwendet.

Dieser Familienname ist in der Region Lucania vorhanden. Möglicherweise verbunden mit jemandem, der als Heiliger handelt oder der mit religiösen Dingen in Verbindung steht, einem Sakristan. Vermutlich aus der alten Abtei San Giovanni in Venere in den Abruzzen oder aus dem Kult des Heiligen Venerio, der in einen weiblichen Namen umgewandelt wurde. Wird manchmal als Spitzname für eine destruktive Person verwendet. Möglicherweise auch abgeleitet vom Vornamen Sasso oder Sassone deutscher Herkunft, um auf jemanden aus Sachsen hinzuweisen, der mit den Langobarden nach Italien kam.

Wahrscheinlich als Spitzname für eine mutige Person verwendet. Daraus leitet sich der Name der Stadt Scanno in der Provinz L'Aquila ab. Der Nachname kann auch vom Ortsnamen abgeleitet werden. In verschiedenen Dialekten hat das Wort "Schiazza" unterschiedliche Bedeutungen: In Sizilien weit verbreitet. Auch wahrscheinlich von der Wurzel "sorg", die im Dialekt Maus bedeutet, oder von "sergente" Sergeant.

Es könnte auch die Abkürzung des Namens Malaspina sein, der in der mittleren Agea verwendet wird. Aus dem mittelalterlichen Namen Hospinello oder der Kurzform Crispino oder dem Fischspinello oder dem Spinell, der ein Edelstein ist, oder aus den Städten Spinello in der Provinz Foggia und einer in der Provinz Cosenza oder Spinelli in die Provinz Pisa und eine andere in der Provinz Salerno.

Es ist ein Familienname, der wahrscheinlich von einem Werkzeug abgeleitet ist, das zum Reproduzieren von Formularen verwendet wird. Könnte auch mit dem kalabrischen Nachnamen "Stanizzi" verbunden sein. Die "Stornelli" sind Reime, die beim Singen erfunden wurden.

(с) 2019 forcechemtech.com