forcechemtech.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wie schmeckt Wodka Red Bull?

Wie schmeckt Wodka Red Bull?

Ich liebe es oder hasse es, der Vodka Red Bull ist eines der beliebtesten Getränke unserer Zeit. Es verdankt seinen Ruhm dem Energy-Drink-Wahn, der Anfang der 2000er Jahre mit Red Bull begann. Obwohl es etwas Dampf verloren hat, ist es immer noch ein Getränk, das viele Menschen suchen. Es gibt keinen wirklichen Trick für den Vodka Red Bull und es ist eines der einfachsten Wodka-Mixgetränke, die Sie finden werden.

Gießen Sie einfach einen Schuss Wodka ein und füllen Sie das Glas mit Eis und dem Energy-Drink. Gießen Sie den Wodka in ein mit Eis gefülltes Highballglas. Der Alkoholgehalt eines Vodka Red Bull ist relativ niedrig und liegt bei etwa 13 Prozent ABV 26 Proof, wenn Sie sich an einen 2-Unzen-Guss 80-Proof-Wodka halten. Wenn Sie mehr Wodka oder weniger als 4 Unzen Red Bull einschenken, wird es ein viel stärkeres Getränk.

Die Menge an Alkohol im Vodka Red Bull ist jedoch nicht das größte Problem. Unter Gesundheits- und Sicherheitsgesichtspunkten kann die Mischung aus Alkohol und Energy-Drink schwerwiegende Probleme verursachen. Es gibt eine Vorsichtsmaßnahme, die bei jedem Mixgetränk beachtet werden sollte, das Alkohol- und Energiegetränke kombiniert. In erster Linie ist es die Tatsache, dass die Inhaltsstoffe des Energy Drinks die Wirkung von Alkohol maskieren können. Dies kann dazu führen, dass Sie mehr trinken, als Sie möchten, weil Sie nicht wissen, wie betrunken Sie wirklich sind.

Du bist verkabelt, du hast das Gefühl, die ganze Energie der Welt zu haben und du willst die ganze Nacht feiern. Aber was passiert, wenn Sie gegen diese Wand stoßen und Ihr Körper beginnt, den Alkohol abzulehnen, oder wenn Sie zu betrunken sind, um zu wissen, was los ist? Dies beinhaltet betrunkenes Fahren oder das Einsteigen in das Auto mit jemandem, der zu viel getrunken hat, und eine Zunahme des riskanten Sexualverhaltens.

Eine neuere Studie, die 2014 von der Northern Kentucky University veröffentlicht wurde, verbindet auch riskantes Verhalten und mögliche Alkoholabhängigkeit mit der Kombination von Alkohol und Energiegetränken. Wissenschaftliche Studien sind nicht allein in ihren Warnungen. Im Jahr 2010 sandte die FDA der U. Food and Drug Administration Warnschreiben an Hersteller vieler koffeinhaltiger Malzgetränke. Kurz darauf verließ der Großteil dieser Getränke den Markt.

In den Beschwerden wies die FDA auch auf die Möglichkeit einer Alkoholvergiftung hin, da die Trinker nicht wissen, wie viel sie konsumieren. Die Risiken sind zu groß und es gibt viele andere großartige Mixgetränke zur Auswahl.

Der Vodka Red Bull schmeckt nicht so gut, tut mir leid, es ist die Wahrheit. Niemand möchte Ihren Spaß oder Ihre Begeisterung für eine großartige Party zügeln, es ist nur eine Frage Ihrer Sicherheit und Ihrer Gesundheit.

Zutaten Schritte Kommentare. Pin Teilen E-Mail drucken. Sammeln Sie die Zutaten. Füllen Sie mit Red Bull. Bewerten Sie dieses Rezept. Das gefällt mir überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde empfehlen. Ich liebe es! Danke für deine Bewertung! Vollständiges Rezept anzeigen.

(с) 2019 forcechemtech.com