forcechemtech.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wer ist schneller Tobirama vs Minato Sushi

Wer ist schneller Tobirama vs Minato Sushi

Minato, Rasenganer Schöpfer, wurde als der schnellste Shinobi seiner Zeit und ein besserer FTG-Benutzer gefeiert als Tobirama, sein Schöpfer. Tobirama, FTG-Schöpfer, Suiton-Meister, wurde als der schnellste Shinobi seiner Zeit gefeiert und konnte mit Madara im Leben konkurrieren, das Madara selbst zugegeben hatte. Minato wurde von Madara als größere Bedrohung angesehen, daher wartete er, bis Minato auf einer Mission war, die Kiri Ninja einzurichten, um Rins Tod zu entführen und zu verursachen.

Kishi betrachtet Minato auch als größere Bedrohung, was darauf hindeutet, wie er beide Arme weggenommen hat. Handlungshinweise sind sehr sehr wichtige Personen. Minato ist so überwältigt im Vergleich zu Tobirama, den wir nur sehr kurz kämpfen sahen und dessen meisten Fähigkeiten eher angedeutet als tatsächlich gezeigt wurden. Er ist schneller als Tobirama, würde ich sagen. Aber das und Rasengan sind so ziemlich alles, was er hat. Er zog Sage Mode aus seinem Arsch und benutzte ihn dann nie wieder. Tobirama hat so ziemlich jedes Jutsu erfunden. Er ist der größte Water Style-Benutzer aller Zeiten und laut Datenbuch wusste er auch, wie man alle anderen Elemente verwendet.

Er konnte Izuna töten, einen Benutzer von Mangekyo Sharingan, der angeblich Madara gleichgestellt war. Wir haben gesehen, wie Tobirama mehrere Waffen und Techniken perfekt eingesetzt hat, und ich bin sicher, er würde die Schwächen einer von ihm erfundenen Technik kennen. Also werde ich mit meinem Mann Tobz in diesem Fall gehen: Minato ist übrigens vielleicht besser mit dem Fliegenden Raijin, wer hat es ihm überhaupt beigebracht?!

Und wenn es um Jutsu und Intelligenz geht, sind nicht viele Menschen besser als er. Der Grund, warum es mir so schwer fällt, mich zu entscheiden, ist, dass Minato schneller ist. Aber wie viel schneller? Und wird Tobirama dies mit seinen vielseitigeren Ninjutsu-Fähigkeiten wieder wettmachen können?

Immerhin war er einer der besten Benutzer von Suiton aller Zeiten. Meiner Meinung nach ist es ein enger Sieg für Tobirama. Er hat eine viel vielseitigere Fähigkeit von Justus und er ist viel strategischer, ohne zu sagen, dass Minato es nicht ist, nur um klar zu sein. Ich denke auch nicht, dass Minato wirklich viel schneller ist.

Das einzige, was er schneller sein könnte, ist, Siegel auf dem Schlachtfeld aufzustellen, sonst hat Tobirama alles getan, was er getan hat. Nun, Minato hat einen Salbei-Modus, einen Schwanz-Biest-Modus, ist besser bei FTG und vermutlich schneller und hat deshalb bessere Reflexe. Außerdem hatte er ein umfassendes Wissen über das Versiegeln von Jutsu, das er von Kushina gelernt hat. Ich denke, Minato würde gewinnen.

Tobirama war in der Lage, auf Obitos TSB zu reagieren und einen Gegenangriff zu starten. Ich würde also sagen, dass seine Reflexe entweder gebunden oder ein Fleck besser sind als die von Minatos, da er nur da stand und dumm aussah, als es passierte. Der beste Benutzer mit Wasserfreisetzung, wie in Manga und Datenbuch bestätigt, kann meiner Meinung nach alle Grundelemente sowie Yin und Yang verwenden. Er hat ein Arsenal an innovativen Jutsu erstellt, von denen einige exklusiv für ihn sind, einen großen Vorrat an Chakra und vermutlich auch Reserven, Genie Level Intellekt, der schnellste seiner Zeit, der in der Lage ist, gegen Izuna zu kämpfen und ihn zu besiegen sowie gegen Madara anzutreten, vermutlich zwei der stärksten ihrer Zeit.

Schöpfer des Rasengan, hat Salbei-Modus, beste FTG in der Serie Ich denke, es ist eher eine Innovationssache als Geschwindigkeit, sehr hohes Maß an Intellekt denken, das Wort Genie ist vorbei töten, wenn man einige seiner Leistungen, Beschwörungen, 3 Chakra-Naturen, am schnellsten seiner Zeit.

Ich würde mit Tobirama gehen. Es scheint eher eine rundum beeindruckende Kraft zu sein, die innovative und unterschiedliche Arten von Techniken einsetzt, als sich auf ein Jutsu zu verlassen, um es auf unterschiedliche Weise zu verwenden.

Außerdem könnte Tobirama es mit den Uchiha-Brüdern aufnehmen, während Minato Probleme hatte, Obito zu schlagen, obwohl sie "Nahbild" von Madara sagen, haha. Obito hat Kamui. Das ist ein großer Spielveränderer. Izuna war MS Madara völlig gleichgestellt und Tobirama hat ihn getötet.

So wie Minato hochgespielt wurde, würde man meinen, er würde diesen Kampf aufnehmen können. Wenn er dem Ruf gerecht würde, den Kishi ihm gesetzt hatte, würde er wahrscheinlich gewinnen. Hat sich noch jemand gefragt, warum wir während des Krieges keines von Tobiramas Suiton-Genies gesehen haben? Als größter Benutzer aller Zeiten würde man meinen, er würde ihn häufiger als XP verwenden.

Kishi hat Edo Tensei Minato aus einem bestimmten Grund die Arme weggenommen. Dies liegt höchstwahrscheinlich daran, dass Kishi glaubt, Minato wäre zu diesem Zeitpunkt im Krieg zu viel Hilfe gewesen. Handicap-Leute, die mächtiger sind als die Hauptfeinde und Hauptfiguren, das ist eine alte und immer noch bestehende Taktik für Mangaka und Comic-Künstler.

ItachiWasAHero schrieb: Oder Kishimoto überwältigte Minato, vergaß, dass er nicht die Hauptfigur war und brauchte dann einen Weg, ihn abzuwerten. Ich denke, Minato würde Raumzeit-Ninjutsu gewinnen, selbst Torbima würde ziemlich diskret zugeben, dass Minato ihn in einem Kampf schlagen würde. Aber vergessen wir nicht, dass Tobirama als Schöpfer auch kein Anfänger in dieser Technik war. Überlegene Shunshin-Geschwindigkeit Überlegene Raumzeit Ninjutsu Überlegene Senjutsu Überlegene Versiegelungsjutsu wirksam gegen Tobiramas Low Level Edo Tensei, nicht einmal ein Faktor, um ehrlich zu sein.

Minato ist viel vielseitiger. Tobiramas edo tensei ist featless und schwächer als Teil 1 Orochimarus-Version. Tobirama verwendet minderwertige Raum-Zeit-Ninjutsu-Minatos. Die Verwendung von vorbereiteten ftg-Kunai verschafft ihm einen großen Vorteil und er ist langsamer als Minato. Die Lücke zwischen ihrer Geschwindigkeit ist riesig. Minato kann alle Kröten beschwören, die alle ihre eigenen einzigartigen Eigenschaften und Fähigkeiten haben. Ein weiterer Hauptgrund, warum Minato vielseitiger ist.

Alles, was Tobirama hat, ist nutzloses Wasser-Ninjutsu und Infeiror-Ftg. Wie jemand sagen kann, dass er vielseitiger ist, ist mir ein Rätsel. Minato ist ein Meister im Uzumaki-Versiegeln von Jutsu. Dies waren gefürchtete Jutsu in der ganzen Ninja-Welt.

Sie haben Tobirama gerade komplett untergraben, ihr Geschwindigkeitsunterschied ist keine große Lücke. Minato selbst sagte, er benutze den Weisen-Modus überhaupt nicht zum Kämpfen, weil er nicht gut darin ist, und nur durch das Beobachten von Minato lernte er, wie man seine Siegel zu seinem Kunai hinzufügt, wie gezeigt wurde, was er Madara kurz vor Sasuke angetan hat wurde erstochen. Sein FTG ist nur ein bisschen minderwertig.

Minato ist in der Tat ein bisschen schneller. Aber Tobirama hat mehr Chakra und alle Chakra-Naturen zur Verfügung. Dieser Kampf mag dazu führen, dass Minato kaum gewinnt, aber es wird niemals ein Schwarm oder klarer Sieg sein. Minato war der erste, der auf dem Schlachtfeld ankam. Und nicht nur das, er macht einen kurzen Umweg, um eine Markierung im Ozean zu platzieren, kommt dann an, um die Juubi-Bombe weg zu teleportieren, platziert 4 Markierungen um den gesamten Juubi, die jeweils durch einen großen Abstand voneinander getrennt sind, die Bombe explodiert, er hat dann eine ganze Gespräch mit Naruto und Sakura.

Er tut dies alles, bevor Tobirama überhaupt das Schlachtfeld erreicht hat. Dazu muss Tobirama selbst zugeben, dass Minatos Shunshin seinen eigenen übertrifft. Wie können Sie mir also sagen, dass die Lücke nicht so groß ist? Sehen Sie, wie lange der andere Hokage gebraucht hat, um Minato einzuholen, obwohl Minato neben seiner Ankunft viele andere Dinge getan hat. Minato war nicht nur wegen FTG schnell, er war in der ganzen Ninja-Welt für sein gottähnliches Speed ​​Databook 4-Zitat bekannt.

Minato hat nie gesagt, dass er keinen Salbei-Modus verwendet. Lesen Sie das nämlich, er sagte, er habe es im wirklichen Kampf nicht viel benutzt. Die Tatsache, dass er die Naturenergie perfekt mit seiner eigenen ausgleichen kann und dass er selbst in den Salbei-Modus wechseln kann, bedeutet, dass er Jiraya im Salbei-Jutsu längst übertroffen hat.

Wieder versuchen Sie, Tobirama mehr als nötig zu übertreiben. Tobiramas FTG ist nicht ein bisschen minderwertig, es ist viel minderwertig. Das Datenbuch Minato hat das Jutsu jenseits von Tobiramas mehrmals weiterentwickelt und perfektioniert. Minato kann mit FTG Tobirama keine Raum-Zeit-Barriere schaffen. Minato hat auch Level 3. Tobirama hat nur 1 ftg Technik. Und Tobirama hat von Minato nicht gelernt, Waffen zu markieren, das konnte er immer.

Der Unterschied ist, dass Minato Dutzende von Kunais im Voraus vorbereitet hat, was ihm einen viel größeren Vorteil und Vielseitigkeit verschafft. Tobirama hat gezeigt, dass jeweils nur ein markierter Kunai verwendet wird. Wie wird ihm das helfen, wenn Minato Dutzende auf einmal werfen kann, während Tobirama sie unterwegs markieren muss? Ganz zu schweigen davon, dass Tobama weder einen Ninja-Beutel trägt noch Taschen hat. Wahrscheinlich hat er diesen Kunai im Krieg aufgegriffen.

Ich hätte nie gesagt, dass Minato Tobirama vernichten würde. Ich sagte mit Salbei-Modus, der Kampf ist leichter gewonnen. Beide in der Basis werden mittelhoch diff sein. Man kann nicht sagen, dass Tobirama mehr Chakra-Naturen zur Verfügung hat, wenn er nur 1 verwendet.

Wenn Sie nicht wissen, welche Techniken ein Charakter hat, ist es sinnlos, überhaupt zu spekulieren. Ganz zu schweigen davon, dass Sie keinen Beweis dafür haben, dass Tobama mehr Chakra hat. Minato ist ein Salbei, der ein enormes Chakra benötigt. Tobirama ist es nicht, obwohl sein Bruder ein Weiser ist, was darauf hindeutet, dass Tobirama nicht lernen konnte, weil er weder die Fähigkeit noch das Chakra hatte. Man kann also auf keinen Fall sagen, dass Tobirama mehr Chakra hat, das auf nichts basiert.

Ich würde sagen, Tobirama hat diesen. Minato ist vielleicht schneller und nutzt FTG schneller, aber das bedeutet nicht, dass er gewinnen wird.

Und Minato verwendet in seiner Blütezeit nicht einmal den Salbei-Modus oder hat den Schwanz-Biest-Modus. Ich würde sagen, der vielseitigste zu sein, würde diesen Kampf gewinnen, da sie die meiste Zeit FTG verwenden.

Obwohl wir Tobirama noch nie gesehen haben, wie er die Dinge tut, zu denen er fähig sein soll, impliziert dies der Autor, den er kann. Wir haben nie sein volles Potenzial gesehen, genau wie Minato. Deshalb habe ich meine Antwort auf das Potenzial dieser beiden Ninjas gestützt, da wir nie gesehen haben, wie sie mit Ninjas auf ihrem Level Schlag für Schlag gegeneinander antreten, wie wir es bei Madara gegen Hashirama gesehen haben.

Aber ich denke, Tobirama hat die Fähigkeit, mehr zu tun, wenn es um alles andere als Geschwindigkeit und FTG geht. Third Eye Soul schrieb: Ich finde deine Antwort seltsam. Sie haben gerade zugegeben, dass Minato in Geschwindigkeit und Ftg das bessere von beiden ist. Darauf hängt der Kampfstil von Tobiramas hauptsächlich ab. Und Sie können nicht sagen, wie und warum Tobirama in allem anderen besser ist. Was sind das für sogenannte Dinge?

(с) 2019 forcechemtech.com